Rainer Wiederstein

"Es ist eine Lust zu Leben!"

22. Oktober 2018
von Rainer
Keine Kommentare

„Mahoodle“ für eine veränderte Lehr- und Lernkultur (Prezi)

Im Zeitalter von Industrie 4.0 sind Konzepte zur Einbeziehung digitaler Medien in der Schule überfällig. Diese haben nämlich das Potenzial jungen Menschen den nötigen Zugang in die Berufswelt der Zukunft zu ermöglichen. Digitale Medien haben Potenziale für eine Unterrichtsentwicklung im Hinblick … Weiterlesen

21. Dezember 2017
von Rainer
1 Kommentar

Digitalisierung in der Schule: Erwartungen von Lehrkräften an Unterstützungsangebote

Die vorliegende Masterarbeit untersucht die Anforderungen, die LehrerInnen an erfolgreiche Fortbildungsmaßnahmen haben. Auf Grundlage einer Fragebogenerhebung wurden Erfolgs- und Gelingensbedingungen von Fortbildungs- und Unterstützungsangeboten aus der Sicht der LehrerInnen ermittelt. Im Rahmen der Arbeit wurden Lehrkräfte (verbeamtete LehrerInnen und LehrerInnen … Weiterlesen

4. September 2017
von Rainer
Keine Kommentare

Digitalisierung in der Schule: Erwartungen von Lehrkräften an Unterstützungs- und Fortbildungangebote

(produziert von bestreviews.com) Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Lehrerinnen und Lehrer, was wäre für Sie die perfekte Fortbildung? Welche Unterstützungen brauchen Sie, um digitale Medien im Unterricht stärker zu verankern? Wie müsste für Sie ein besonders wirksames Fortbildungsszenario aussehen? Was sind … Weiterlesen

31. Januar 2017
von Rainer
Keine Kommentare

Auswirkungen der KMK-Digitalstrategie auf die Medienbildung in der Grundschule

Auch in der Grundschule werden sich die Anforderungen an die Lehrkräfte nachhaltig verändern. Medienbildung wird perspektivisch integraler Bestandteil aller Unterrichtsfächer sein und nicht mehr nur schulische Querschnittsaufgabe. Alle Lehrkräfte müssen selbst über allgemeine Medienkompetenz verfügen und in ihren fachlichen Zuständigkeiten zugleich … Weiterlesen

1. November 2016
von Rainer
Keine Kommentare

„Schöne neue Arbeitswelt – Ist der Computer der bessere Mensch?“

Sascha Lobo widerspricht Manfred Spitzers Form der “Demonisierung der Digitalisierung” die nicht dazu führt, dass wir diesen Transformationsprozess der Gesellschaft verstehen und informierte Entscheidungen treffen können, sondern dass wir denken Computer, Internet, Tablets und Smartphones sind ganz schlimm, “das” müssen … Weiterlesen